Branchenlösungen

Die CipherLab RK25-Serie überzeugt mit hervorragenden Leistungen in einem großen russischen Baustofflager
  • Facebook
  • LINE
  • Twitter
  • LinkedIn

Die CipherLab RK25-Serie überzeugt mit hervorragenden Leistungen in einem großen russischen Baustofflager

Ein führender Anbieter von Baumaterialien in Russland benötigte ein robustes Handheld-Terminal der Einstiegsklasse, um die Geschwindigkeit beim Kommissionieren in seinem riesigen Lager zu erhöhen. Mit der Cipherlab RK25-Serie fand er die beste verfügbare Lösung.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in St. Petersburg rangiert auf Platz 2 der russischen Baustoffhersteller und gehört zu den fünf größten DIY-Netzwerken im russischen Markt. Zudem repräsentiert es die größte Marke im Bau-Groß- und -Einzelhandel, die auf 47 Handelsplattformen in 25 Städten Russlands präsent ist. Von einem 155.000 Quadratmeter großen Lager aus, in dem 28.000 verschiedene Bau- und Ausbaumaterialien deponiert sind, werden täglich über 100.000 Stammkunden im ganzen Land beliefert.

Vor der Einführung des robusten mobilen Computers der Serie RK25 von CipherLab verzichtete das Unternehmen auf Handheld-Geräte und Scanner ebenso wie auf ein MDM-System (Mobiles Daten-Management). Um die Effektivität und Genauigkeit bei der Kommissionierung und Entnahme einer Vielzahl von Artikeln aus dem riesigen Lager zu erhöhen und gleichzeitig das hohe tägliche Auftragsvolumen zu bewältigen, startete das Unternehmen die Suche nach einem robusten Handheld-Gerät der Einstiegsklasse. Ziel war es, den Kommissionierern ein schnelleres Arbeiten zu ermöglichen.

Der CipherLab RK25 mit seinem 2D-Imager erwies sich als perfekte Lösung und entsprach den anspruchsvollen Anforderungen bei der Kommissionierung von großen Artikelmengen. Durch das geringe Gewicht (292 Gramm) und das ergonomisches Design leistet die RK25-Serie große Unterstützung beim Kommissionieren und Auslagern von Waren. Die erfassten Daten werden in der neu entwickelten App zwischengespeichert und nach Abschluss der Kommissionieraufgaben über eine zuverlässige Wi-Fi-Verbindung auf den Server hochgeladen. Anschließend erhalten die Lagerarbeiter die nächsten Auftragslisten. Der RK25 enthält einen 2 GB RAM / 16 GB Flash-Speicher mit der Option zur Erweiterung auf bis zu 32 GB.

Dank der engagierten Unterstützung eines lokalen Partners lief die Einführung und die Integration der CipherLab RK25-Serie überaus erfolgreich. Das Unternehmen plant, den Einsatz der Lösung im kommenden Jahr auf seine gesamte Lieferkette an verschiedenen Standorten auszudehnen.

Download PDF: Die CipherLab RK25-Serie überzeugt mit hervorragenden Leistungen in einem großen russischen Baustofflager 
Geschichte
    3Anfrage