Branchenlösungen

Die langlebigen Scanner 1564A und 2564 von CipherLab erfüllen alle Anforderungen in Lager- und Distributionszentren eines chinesischen Expressunternehmens
  • Facebook
  • LINE
  • Twitter
  • LinkedIn

Die langlebigen Scanner 1564A und 2564 von CipherLab erfüllen alle Anforderungen in Lager- und Distributionszentren eines chinesischen Expressunterneh

Die im Jahr 2000 gegründete Shanghai YTO Express (Logistics) Co., Ltd. gehört zu den Top 5 der privaten Expressunternehmen in China und hat sich es zum Ziel gesetzt, der führende Anbieter von Expressdienstleistungen in China zu werden. Mit über 58 Distributionszentren und 5.100 Auslieferungsstellen erstreckt sich der Bereich der Dienstleistungen über mehr als 1.200 Städte. Sie umfassen Lagerung, Distribution und Spezialtransporte, die stets alle nötigen Anforderungen erfüllen und je nach Kundenbedarf individuell angepasst werden.

Da zum Beispiel Apotheker in ihren Filialen nicht mit Hightech-Brillen oder sperrigen Headsets arbeiten dürfen und eher an die Arbeit mit Handhelds gewöhnt sind, war das Unternehmen auf der Suche nach einem Handheld mit großem Bildschirm, stabiler Netzwerkverbindung und hoher Zuverlässigkeit, um die eigene Produktivität zu verbessern.

Außerdem wollte das Unternehmen seine aktuellen Windows Terminals durch Geräte mit dem Android-Betriebssystem ersetzen, da es benutzerfreundlich ist und die Geräte sich einfach und schnell in verschiedene Arbeitsumgebungen integrieren lassen. Im Jahr 2017 hat sich der Scanner 1564A von CipherLab nach intensivem Wettbewerb gegen ein ähnliches Produkt von Zebra durchgesetzt und wurde von YTO Express zur Unterstützung seiner Mitarbeiter für die Erledigung von Kommissionieraufgaben in seinem Distributionszentrum eingesetzt.

Danach haben sich die Anforderungen jedoch verändert, unter anderem kamen 2018 neue Scan-Anforderungen hinzu – beispielsweise eine Lesereichweite von über 30 Zentimetern beim Scannen von 1D- oder 2D-Barcodes. Neben den neuen Anforderungen hat sich YTO Express aufgrund langer Arbeitszeiten und der intensiven Nutzung mobiler Geräte zudem eine Lösung gewünscht, die sich durch eine extreme Robustheit und lange Batterielaufzeit auszeichnet. Der neuen Situation entsprechend befand sich CipherLab mit seinen Geräten wieder in hartem Wettbewerb gegen neu eingeführte Produkte von Zebra und Honeywell. Um die Erwartungen der Anwender zu erfüllen, hat CipherLab den neuen Scanner 2564 auf den Markt gebracht und dadurch erneut den Wettbewerb für sich entschieden.

Der 2564 ist ein Scanner, der durch starke Leistungswerte glänzt und so die Effizienz der Logistik erheblich verbessert sowie die Lesereichweite auf über 50 Zentimeter erweitert. YTO Express arbeitet in seinen Lagern in drei Schichten und die Batterien der mobilen Geräte müssen stets die volle Leistung bringen. Mit einer Akkukapazität von 800 Milliamperestunden garantiert der 2564 eine optimale Energieeffizienz und erreicht internationale Standards hinsichtlich der Akkulaufzeit. Um das Gerät vor größeren Schäden zu schützen, ist der 2564 nach IP65 zertifiziert – bei einer Fallhöhe von 1,8 Metern.

Von der Testphase über die Bereitstellung bis hin zum täglichen Einsatz des 2564 bietet CipherLab eine Reihe von kundenorientierten Dienstleistungen und technischen Support. Im Jahr 2018 wurden über 800 Exemplare des Scanners ausgeliefert und bis heute kam es bei dem Einsatz der Scanner zu keinen Störungen. Das beweist, dass der 2564 auch unter den härtesten und anspruchsvollsten Bedingungen sehr zuverlässig arbeitet.

Download PDF: Die langlebigen Scanner 1564A und 2564 von CipherLab erfüllen alle Anforderungen in Lager- und Distributionszentren eines chinesischen Expressunternehmens
Geschichte
    3Anfrage