Branchenlösungen

Branchenlösungen

CipherLab unterstützt den Schuhhandel

Mobile Handheld-Computer der Serien 9700A und RS50 optimieren das Bestandsmanagement in Shops und Lagern

Ein namhaftes englisches Schuh- und Bekleidungsunternehmen produziert außer Schuhen auch eine Reihe von Schuhpflegeprodukten, Taschen und weiteren Accessoires. Seit April 1960 ist das Unternehmen vor allem für seine Stiefel und Schuhe mit dem Sohlenkonzept „AirWair“ bekannt. Um das Bestandsmanagement in Filialen und Lagern zu verbessern, ist CipherLab eine erfolgreiche Kooperation mit dem britischen Partner Gane Data eingegangen. Seit 2016 entwickelt CipherLab verschiedene Lösungen für das Unternehmen.


Bereits 2016 begab sich der Kunde auf die Suche nach einem Ersatz für seine Honeywell-Terminals. Diese erwiesen sich als zu schwer und unzureichend für den Service Support. Die CipherLab 9700er-Serie ist mit 447 Gramm hingegen ein echtes Leichtgewicht. Zudem ermöglicht ihr benutzerfreundliches Pistolendesign den Mitarbeitern eine einfache Bedienung für Tätigkeiten, bei denen die Scanfunktion intensiv genutzt wird. Aufgrund ihrer Kompatibilität mit dem Backend-System von Microsoft Dynamics 365 wird die 9700er-Serie als neue Lösung in den Lagern der Anwender genutzt.


Funktionsvielfalt für anspruchsvolle Einsätze
Nach dem erfolgreichen Start der CipherLab-Lösung bei dem britischen Partner im Jahr 2018 hat sich das Unternehmen inzwischen erneut über geeignete Terminalanwendungen für das Bestandsmanagement und kundenorientierte Dienstleistungen in den Filialen beraten lassen. Wie schon die 9700er-Serie verfügt auch der RS50 von CipherLab über eine vorbildliche Kompatibilität mit der Microsoft Dynamics 365 App; zusätzlich bietet das Gerät die Funktionalität eines vollwertigen mobilen Touch-Computers mit 4,7 Zoll-Bildschirm und berührungsempfindlicher Oberfläche, die Eingaben mit bloßen und nassen Händen sowie mit Handschuhen unterstützt. Da Mitarbeiter oft Schuhe aus hohen Regalen entnehmen müssen, kommt ihnen die robuste Bauweise des RS50 zugute. Stürze aus 1,80 Metern Höhe sind für den stabilen Mobilcomputer kein Problem. Zudem können Mitarbeiter damit effizienter arbeiten und schneller auf Kundenanfragen reagieren.

Die Kompatibilität von CipherLab-Lösungen mit der VXL-Management-Software bietet den entscheidenden Vorteil, dass den Unternehmen dadurch die Fernsteuerung von mobilen Endgeräten enorm erleichtert wird. Insgesamt wurden bei dem Projekt mehr als 150 Geräte der 9700er-Serie für Lagerhäuser eingesetzt. Zusätzlich ist der Einsatz von rund 300 Geräten der RS50-Serie in sämtlichen Läden in Großbritannien geplant.
Geschichte
    3Anfrage
    Kontaktiere uns