Branchenlösungen

Branchenlösungen

Scanner von CipherLab unterstützen Außendienst- und Handelsvertreter des britischen Zahlungsexperten PayPoint

Unternehmensprofil
Paypoint PLC (LSE: Pay.L) ist ein Netzwerk für Zahlungsabwicklungen, das die Barzahlung von Rechnungen und Dienstleistungen regelt. Das Netzwerk umfasst über 18.000 Einzelhandelsgeschäfte und Agenten. Das Unternehmen verarbeitet jede Woche mehr als fünf Millionen Zahlungen von Verbrauchern im Wert von rund 3,8 Milliarden Pfund pro Jahr für Kunden, zu denen die größten Versorgungsunternehmen Großbritanniens und Irlands sowie Kabel-, Mobil- und Festnetztelefonie-Anbieter gehören. Zu den Einzelhandelskunden zählen unabhängige Convenience Stores, Kioske, Supermärkte, Einzelhandelsgenossenschaften und Handelsketten wie Londis, Costcutter, Somerfield, Spar, Texaco und One Stop.

Lösung im Einsatz
Verbraucher, die ein PayPoint-Terminal nutzen, müssen oft einen Barcode aus ihren Rechnungen scannen, um das System zu aktivieren oder den Service zu nutzen. Aufgrund der Größe und Reichweite seines Netzwerks ist PayPoint dabei auf Scanner angewiesen, die langlebig, leicht verständlich und benutzerfreundlich sind, die Anforderungen von Einzelhandels- und Außendienstmitarbeitern erfüllen und minimale Ausfallzeiten haben – und das alles zu erschwinglichen Kosten. PayPoint wollte die Scanner zudem mit seinem Label versehen, um die Unternehmensmarke weiter zu stärken.

Obwohl PayPoint ursprünglich Scanner eines anderen Anbieters ausgewählt hatte, gab es einen unabhängigen Feldversuch mit den führenden Barcodescanner-Angeboten. Der CipherLab 1100 Retail Linear Imaging Scanner wurde hierbei neben Geräten anderer Hersteller auf Herz und Nieren geprüft. Im Test ging es um verschiedene Einsatzszenarien, darunter das Scannen schlecht gedruckter Codes, Codes auf reflektierenden Oberflächen – auch auf Mobiltelefonbildschirmen – und Codes mit geringem oder keinem Farbkontrast.

Mit seinem enormen Leistungsumfang und seinem erschwinglichen Preis wurde der 1100 als Barcodescanner ausgewählt, der die Anforderungen von PayPoint am besten erfüllt. Bis heute hat PayPoint mehr als 6.000 Altgeräte durch Geräte von CipherLab ersetzt. Durch die Senkung der Wartungskosten konnte das Unternehmen den Return on Investment schnell steigern.

Über die 1100er-Serie
Der ergonomische und leichte CipherLab 1100 Retail Linear Imaging Scanner wurde speziell für anspruchsvolle Anwendungen im Einzelhandel entwickelt. Das Plug-and-Play-Produkt unterstützt die zurzeit gängigsten Zeichensysteme und verfügt über eine innovative CCD-Optik. Ihre Leistung ist mit herkömmlichen laserbasierten Geräten mit einer Lesereichweite von 2 bis 31 Zentimetern vergleichbar. Durch seine schnelle automatische Belichtungssteuerung passt sich der 1100 schnell an wechselnde Lichtverhältnisse an und kompensiert LED-Alterungseffekte. Sie sind häufig der Grund, warum Geräte anderer Anbieter teils sehr unterschiedliche Abtastleistungen vorweisen.

Download PDF: Scanner von CipherLab unterstützen Außendienst- und Handelsvertreter des britischen Zahlungsexperten PayPoint
Geschichte
    3Anfrage
    Kontaktiere uns